Datenschutz  |  Impressum  |  English  |  Kontakt 
AöW - Startseite
 
AÖW
AÖW, Allianz Wasserwirtschaft, Berlin
WasserAbwasserGewässerschutzDaseinsvorsorgeweitereThemen

(Fotoquelle Banner: Jürgen Acker / pixelio.de)

AöW-Jubiläums- und Festtagsveranstaltung auf der Wasser Berlin International 2017

Wasser findet jedes Mal seinen Weg!
Ressourcen schützen- Gemeingut bewahren!


Mit geladenen Gästen, Experten und Rahmenprogramm

Hier finden Sie nähere Informationen:

 zum Programm

 program and informations

weitere Bilder der Veranstaltung

 Hier finden Sie den ersten Kurzfilmbeitrag von MV1

 

 

Foto: weberdesign-hainburg

Weiterlesen



AöW-Empfang auf dem Gemeinschaftsstand der DWA im Rahmen der Wasser Berlin International

Rekommunalisierung: Beschäftigten- und Bürgerinteressen

Rekommunalisierung ist ein weltweiter Trend. Viele dieser Fälle sind von Bürgerbewegungen angestoßen worden. Neue Interessengruppen drängen nun auf Beteiligung an der Festlegung der Unternehmenspolitik im Versorgungsbereich.

Weiterlesen



Öffentliches Kolloquium mit Fachexperten in Dankmarshausen

"Hat David noch eine Chance gegen Goliath?"

Am 15. März 2017 sind wir in einem öffentlichen Kolloquium der Frage nachgegangen, ob es eine Chance gibt, die K+S AG zu einem verantwortungsvollen umweltfreundlichen Handeln zu bewegen.

Weiterlesen



Symposium zu Grundwasserschutz, „right to water“ und Selbstbestimmung der Kommunen

Im Oktober 2016 kam die kanadische Wasseraktivistin und Trägerin des Alternativen Nobelpreises Maude Barlow auf unsere Einladung hin nach Deutschland. Wir haben hier eine zusammenfassende Dokumentation der Veranstaltungen als 

 PDF-Download

 

Weiterlesen



AöW-Jahresveranstaltung „Perspektiven der Daseinsvorsorge in Deutschland“ am 04.05.2016 in Nürnberg

Die AöW führte am 4. Mai 2016 in Nürnberg ihre Jahresveranstaltung durch. Das diesjährige Thema lautete "Perspektiven der Daseinsvorsorge in Deutschland".

Weiterlesen



Gemeinschaftsveranstaltung KOWA und AöW: „Gewässerschutz und Bodenschutz – Wasserwirtschaft und Landwirtschaft – Miteinander, nebeneinander oder gegeneinander?“ am 2.3.2016

 

Am 2.3.2016 führten KOWA MV und AöW e.V. die Veranstaltung zum Thema  „Gewässerschutz und Bodenschutz – Wasserwirtschaft und Landwirtschaft – Miteinander, nebeneinander oder gegeneinander?“ in Kühlungsborn durch.

Weiterlesen



"Das Menschenrecht auf Wasser - Vision oder Illusion" am 29.10.2015 in Berlin

Informations- und Diskussionsveranstaltung mit S.E. Jorge Jurado, Botschafter der Republik Ecuador und MinR Thomas Stratenwerth, u.a.

Weiterlesen



26.03.2015 in Berlin | Internationales Forum von AöW, APE und DWA

Öffentlich-Öffentliche Partnerschaften im internationalen Kampf zur Umsetzung des Menschenrechts auf Zugang zu sauberem Wasser und sanitärer Grundversorgun.

Weiterlesen



AöW-Veranstaltung am 25.03.2015 auf der Messe "WASSER Berlin 2015"

Die Veranstaltung „Ethik im Unternehmen – die öffentliche Wasserwirtschaft in besonderer Verpflichtung!“ fand am 25.03.2015 auf dem Berliner Messegelände statt.

Weiterlesen



Einladung zur Pressekonferenz „Neue Düngeverordnung – mehr Gewässerschutz?“ am 6.11. in Bad Doberan

Die Kooperationsgemeinschaft Wasser und Abwasser Mecklenburg-Vorpommern (KOWA MV) und die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V. (AöW) laden ein zur Pressekonferenz zum Thema „Neue Düngeverordnung – mehr Gewässerschutz?“.

Weiterlesen



"Blaue Zukunft - Das Recht auf Wasser und wie wir es schützen können" am 24.09.2014 in Berlin

Unter dem Titel "Blaue Zukunft - Das Recht auf Wasser und wie wir es schützen können" findet am 24.09.2014 in der Urania Berlin eine Vortragsveranstaltung mit anschließender Diskussion mit Maude Barlow, Leiterin von Food and Water Watch, statt.

Weiterlesen



TTIP – Ausverkauf öffentlicher Dienstleistungen? 3. Zivilgesellschaftliches Außenwirtschaftsforum am 20.05.2014 in Berlin

Das EU-USA Freihandels- und Investitionsabkommen (TTIP) bedroht essentielle Dienstleistungen der Daseinsvorsorge – z.B. in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Wasser, Energie oder Verkehr.

Weiterlesen



Kurzvorträge auf der IFAT-Messe in München

Neben unserer öffentlichen Veranstaltung am 7.5. haben wir anlässlich der IFAT-Messe einige Vorträge am Meeting Point des Verbändestandes in der Eingangshalle West organisiert.

Weiterlesen



Öffentliche Wasserwirtschaft und Gewässerschutz: Integrierte Wasserwirtschaft oder „vierte Reinigungsstufe“? am 7.5.2014 in München

Trotz aller Anstrengungen und Erfolge, die in den letzten 150 Jahren mit der Reinigung von Abwasser erzielt wurden, wird neuerdings bei der Bewertung der Gewässerqualität nach der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) festgestellt, dass auch in Deutschland Probleme bei der Gewässergüte bestehen. Hauptursache sind Beeinträchtigungen der Gewässerstrukturen, der Hydromorphologie. Aber auch Nährstoffe wie Stickstoff und Phosphor sowie die Belastung mit anthropogenen Spurenstoffen haben Auswirkungen auf die Ökologie der Gewässer und damit auch auf die Wasserversorgung.

Weiterlesen



Die öffentliche Wasserwirtschaft – sicher, gut und günstig. Auch für den Norden! am 10.04.2014 in Kühlungsborn

Die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft (AöW) e.V. und die Kooperationsgemeinschaft Wasser und Abwasser Mecklenburg-Vorpommern (KOWA MV) e.V. veranstaltete am 10. April 2014 eine Konferenz im Ostseebad Kühlungsborn. Sie standunter dem Motto: „Die öffentliche Wasserwirtschaft – sicher, gut und günstig. Auch für den Norden!“.

Weiterlesen



Symposium am 17.1.2014 in Berlin: Das Menschenrecht auf Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung umsetzen!

Wie lässt sich das Menschenrecht auf Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung umsetzen? Mit dieser Frage beschäftigte sich das Symposium am 17. Januar 2014 in Berlin.

Weiterlesen



AÖW- und DWA-Seminar am 22.4.2013 in Berlin: KLARTEXT ABWASSERGEBÜHREN – WORAUF ES ANKOMMT!

AöW und DWA veranstalteten diese Tagung mit Blick auf die Herausforderung, Abwassergebühren und Beiträge transparenter zu machen und Unterschiede zu anderen leitungsgebundenen Einrichtungen aufzuzeigen.

Weiterlesen



AöW-Veranstaltung "Bürgernähe und Bürgerbeteiligung – Erfolgsfaktoren für die Wasserwirtschaft!" am 24.04. im Rahmen der WASSER Berlin International 2013

Neben dem Auftritt auf der Messe WASSER Berlin International vom 23.-26.04.2013 führte die AöW am 24.04. auch eine öffentliche Veranstaltung mit dem Titel "Bürgernähe und Bürgerbeteiligung – Erfolgsfaktoren für die Wasserwirtschaft!" durch.

Weiterlesen



AöW-Veranstaltung „Nachhaltigkeit und Öffentliche Wasserwirtschaft – Eine symbiotische Verbindung!“ am 26.03.2012 in Berlin

Am 26.03.2012 fand die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber, Prof. Dr. Petra Dobner und Jean-Francois Collin in Berlin statt.

Weiterlesen



Veranstaltung „Wasserwirtschaft und Verbandsarbeit – Das Deutsche Wasserverbandsrecht und seine Möglichkeiten“

Die AöW veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bund der verbandlichen Wasserwirtschaft e. V. und dem Institut für Deutsches und Europäisches Wasserwirtschaftsrecht am 29.02.2012 in Hannover die o.g. Veranstaltung.

Weiterlesen



Veranstaltung „Nutzung der Energiepotenziale in Abwasser“ 25.08.2011 in Grevesmühlen

Die Erfahrung von Grevesmühlen und anderen Abwasserbeseitigungsbetrieben bei der Energieerzeugung und Klärgasverstromung sollten im Gespräch mit einer Delegation der GIZ aus Brasilien behandelt werden. Weiterhin konnten die möglichen Beiträge der Abwasserentsorgung zu einer sicheren Energieversorgung diskutiert werden.

Weiterlesen



Erfolgreiche Veranstaltung „Öffentliche Wasserwirtschaft - Grundlage der Gemeinwohlaufgaben“ am 24.02.2011 in Berlin

Wie können Menschen in und mit Ökosystemen nachhaltig umgehen? An der Beantwortung dieser Frage und der Umsetzung der Schlussfolgerungen besonders in Bezug auf Wasser wird sich die Zukunft der Menschen und unseres Planeten entscheiden. In der öffentlichen Wasserwirtschaft im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung und der verbandlichen Strukturen wird verantwortungs­voll und nachhaltig mit der Ressource Wasser umgegangen. In der Abwasserbeseitigung wird ein wichtiger Beitrag zur Gesundheit der Bevölkerung und zum Umweltschutz geleistet. Es ist zugleich ein wichtiger Bestandteil unserer Demokratie.

Weiterlesen



Veranstaltung „Die Speicherung von CO2 in Brandenburg – Auswirkungen für die Wasserwirtschaft“

Am 29.11.2010 führte der Landeswasserverbandstag Brandenburg und die AöW in Potsdam eine Veranstaltung zum Thema Speicherung von CO2 in Brandenburg und die Auswirkung auf die Wasserwirtschaft durch.

Weiterlesen



AöW-Veranstaltung in Hannover: Die Speicherung von CO2 in Deutschland (CCS)

Am 26. Oktober 2010 fand in Hannover die gut besuchte Veranstaltung statt.

Hauptreferent Prof. Dr. Hohmeyer (Universität Flensburg und Mitglied des Sachverständigenrates für Umweltfragen) stellte seine Position zur CCS-Technologie im Rahmen des Klimawandels vor. Er stellte hierbei die Möglichkeiten der CCS-Technologie im Verhältnis zu den Herausforderungen zur Bewältigung des Klimawandels dar.

Weiterlesen









AÖW  
Mitgliederbereich
Mitgliederbereich



Mitglied werden, Warum?


AöW - Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V.
 AöW auf Facebook


Wir sind Mitglied bei:




 
















 

   

 

 

 

 

Werden Sie Mitglied